Das Team des Therapiezentrum M. Thierbach

Nicht nur räumlich, auch personell sind wir über die Jahre kontinuierlich gewachsen - dank der Treue unserer Patienten, der guten Mundpropaganda und unseres steten Bemühens um erfolgreiche Behandlungen.

 

Wir kommen aus Nord und Süd, Ost und West. So unterschiedlich wie unsere Nasen und Hände sind auch unsere Schwerpunkte und Herangehensweisen in der Arbeit. Gemeinsam ist uns allen das Bemühen, unseren Blick nicht auf „Defizite“ zu reduzieren, sondern Sie als Person in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen.

 

Manuela Thierbach
1981 hat sie ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin abgeschlossen. Im Laufe der Jahre qualifizierte Sie sich in diversen Massagetechniken und absolvierte verschiedene Fortbildungen in unterschiedlichen Methoden der Krankengymnastik.


In der Praxis im Ärztehaus bietet sie auch Säuglingstherapie an.

 

Monique Thierbach
2003 Physiotherapie Abschluss in Berlin. Danach Eintritt in die Praxis der Mutter. Sie ist Manual-Therapeutin für Erwachsene und Kinder und ausgebildet in manueller Lymphdrainage.


Weitere Schwerpunkte sind Fußreflexzonentherapie und Cranio-Sakrale Therapie für Kinder. Im Jahr 2012 hat Sie ihre Fortbildung in der Bobath-Therapie beenden.
 

Grit Osterwald
Seit 2010 ist sie mit Freude und Engagement als Physiotherapeutin tätig und hat Fortbildungen in Manueller Lymphdrainage und Kiefergelenksbehandlung CMD abgelegt. Weiter ist Sie ausgebildete PNF-Therapeutin und wir begleiten Sie in Ihrer Fortbildung zur Manual-Therapeutin.


Seid Eröffnung der Praxis im OT Neue Mühle gehört Sie zu unserem Therapeutinnenteam.
 

 

 

 

„Das Geheimnis, mit allen Menschen in Frieden zu leben, besteht in der Kunst, jeden seiner Individualität nach zu verstehen.“
Friedrich Ludwig Jahn